Postamtmuseum

Das Gehlberger Postamtmuseum schildert nicht nur die Entwicklung der örtlichen Post, sondern erinnert an viele Begebenheiten und Meilensteine in der über 500-jährigen deutschen Postgeschichte.

Gegenüber anderen Postmuseen zeichnet sich dieses durch seine umfangreiche Darstellung der DDR-Postgeschichte aus: Gründung der Deutschen Post der DDR, zentraler Kurierdienst der DDR, Postzeitungsvertrieb, Postkrieg, Postkontrolle … .

Man ist überrascht von der Fülle der Exponate, die im originalgetreuen Schalterraum, Schalterhalle bzw. Postillion-Zimmer zu finden sind; wie z.B.Briefmarkenautomaten, Posthorn, Telefonzelle, Postzeitungswickel, Postmietverpackungen, Lottokisten und Vieles mehr.

Das Postamtmuseum liegt visa vis zum Museumshauptgebäude.